• English
  • Deutsch




Über den Autor

Jakov Buljan ist 40 Jahre lang in der ganzen Welt herumgereist; er hat - mit Ausnahme der Antarktis - kreuz und quer alle Kontinente aufgesucht. Er lebte und arbeitete in so unterschiedlichen Ländern wie Österreich, Burundi, Indien und Libyen unter Christen, Sikhs, Moslems und Hindus. Er ist in Wien ebenso zu Hause wie in Madras (heute Chennai), Shanghai, Paris, Bujumbura, Porto Alegre (Brasilien), Lahore und Sydney. Seine Adressen waren auch Kopenhagen, Rangun, Pécs, Quito, Bergen (Norwegen), Katmandu, Stockholm, Maputo, Chengdu, Philadelphia, Tibet, Florenz, Kapstadt, Genf, Melbourne, Antananarivo, Northampton, Reutlingen, Nairobi - und man ist noch lange nicht am Ende der Liste.

Er ist glücklich zurückgekehrt und hat sich in Zagreb zur Ruhe gesetzt.



  • Bewertung: 2.7/5
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung: 2.7/5 (33 Stimmen)

Wie man in Kroatien überleben und sich sogar wohl fühlen kann - Ein Handbuch für Ausländer in Kroatien © Jakov Buljan, 2006
Illustrationen: Dubravko Mataković     Sprachen-Redakteur: Francesca Brizi